Startseite
NEWS

Jahreshauptversammlung 2013

Am 02.03.2013 eröffnete der Präsident Marcus Beutelmann im voll besetzten Schützenhaus die diesjährige Jahreshauptversammlung. Nach dem Totengedenken folgten die Ausführungen der Schriftführer, des 1. Kassieres sowie des Sportleiters.

Veränderungen gab es bei den Schießwarten. Klaus Böckle und Hubert Peters schieden aus. Neu hinzugekommen ist Ines Beutelmann. Bei der Wache schied Anderas Rosemann aus, Lukas Peters wird ihn ersetzen.

Auch im Vorstand gab es Veränderungen. Der 1. Schriftführer Wilhelm Koch schied nach 20 Jahren Vorstandsarbeit aus. Für ihn wurde einstimmig Andreas Rosemann in den Vorstand berufen. Auch der 2. Kassierer Bernhard Peters schied nach 12 Jahren auf eigenen Wunsch aus. Für ihn kam Heino Wellmeyer in den Vorstand.

Präsident Marcus Beutelmann bedankte sich bei beiden für die geleistete Arbeit und überreichte ihnen einen Präsentkorb.

Zum Thema Neugestaltung des Schützenfests wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, um Vorschläge auszuarbeiten.

Um 23 Uhr beendete der Präsident die Jahreshauptversammlung und man ging zum gemütlichen Teil über.