Einladung zur Generalversammlung
des Bürgerschützenverein Remsede von 1875 e.V.

Diese findet am

Samstag, 16.10.2021 um 20.00 Uhr

im Schützenhaus Remsede statt.

Gemäß Corona-VO des Landes Niedersachsen (stand heute) gelten die „3-G“ – Regeln (geimpft, getestet*, genesen) – entsprechende Belege sind Voraussetzung zur Teilnahme an der Versammlung!

*kein Selbsttest vor Ort! – bitte entsprechendes Testergebnis (aus Testzentrum bzw. zugelassener Stelle mitbringen), Test nicht älter als 48h

Einlass, aus organisatorischen Gründen ab 19.00 Uhr

  

Hinweis:

Anträge jeglicher Art sind spätestens 14 Tage vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen.

 

WICHTIG: Sollten zwischenzeitliche Änderungen an der Corona-Schutzverordnung, die Durchführung der Sitzung unmöglich machen, behält sich der Vorstand eine Absage vor.

Gemäß §9 der Satzung stehen folgende Tagesordnungspunkte auf dem Programm:

Tagesordnung

Jahreshauptversammlung am 16. Oktober 2021

Einlass ab 19 Uhr wegen Kontrolle der Hygienemaßnahmen

Die Versammlung wird um 20 Uhr von Präsident Andreas Rosemann eröffnet:

Begrüßung der Majestäten und Hofstaat, Jugendkönigin, so wie Bierkönig, Kaffeekönigin, Vereinsmeister, Ehrenmitglieder, Ortsbürgermeister und alle anwesenden Schützenschwestern und Schützenbrüder.

Gedenkminute für alle, seit der letzten Versammlung, verstorbenen Mitglieder.

  • Albert Nonte (28.07.2020)
  • Margret Bosse (13.10.2020)
  • Heinrich Rinklake (18.08. 2021)

Punkt 1: Feststellung der Beschlussfähigkeit

Punkt 2: Protokollverlesung der Jahreshauptversammlung vom 02. März 2019

Punkt 3: Jahresbericht des Schriftführers (anschließend Raucherpause)

Punkt 4: Kassenbericht des Kassierers

Punkt 5: Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Vorstands

Punkt 6: Wahl des Kassenprüfers für 2022

Punkt 7: Bestätigungen bzw. Änderungen in Gremien und Abordnungen des Vereins:

Festausschuss, Fahnenträger, Pressewart, Schießwarte, Adjutanten, Wachoffiziere und Wache

Punkt 8: Ehrenamt im Verein

Punkt 9: Vorstandswahlen

Zwei Vorstandsmitglieder (1. Schießwart + 1. Kassiererin) aus dem Vorstand aus

Zwei weitere Vorstandsmitglieder (2. Kassierer und 2. Schriftführer) sind bereits seit der letzten Mitgliederversammlung aus dem Vorstand ausgeschieden.

Der 1. Schriftführer muss im Amt bestätigt werden

Punkt 10: Schützenhausvermietung (unter Corona-Bedingungen)

Punkt 11: Schützenfest Mai 2022

Punkt 12: Veranstaltungen 2021/22

Punkt 13: Verschiedenes

Bürgerschützenverein Remsede

zum Schützenhaus
49196 Bad Laer, Remsede

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!